Optionen

Fadenheftung

4+4+LAP Öffnungskopf

Vorrichtung für maximale Öffnungs-Vielseitigkeit

Der Anleger ist mit einem Standard-Öffnungskopf ausgestattet, der über 2 obere und 2 untere programmierbare Vakuum- und einen integrierten Überfalzöffner verfügt. Verfügbar ist auf Anfrage der geschlossene Öffnungskopf, der über 4 obere und 4 untere Vakuumöffner für maximale Öffnungs-Vielseitigkeit bietet.

Die kleinen Öffnungswinkel führen zu einem zuverlässigen und schonenden Öffnungsvorgang. Dies bietet besonders dort Vorteile, wo Bögen mit schwachen Perforationen verarbeitet werden. Zur Serienausstattung gehört auch der integrierte Überfalz Öffner, eine programmierbare Einrichtung zur mechanischen Öffnung der Bogen mit Vor- oder Nachfalz.

Der Überfalzöffner ist besonders hilfreich, bei „kommen-und-gehen“-Produktion. Der erforderliche, minimale Überfalz ist 8 mm. Für poröse Vorsatzblätter gibt es spezielle Venturi-Gebläse auf den ersten beiden, oberen Saugern. Sie erzeugen ein Luftpolster zwischen dem anzuhebenden und dem darunter liegenden Blatt, wodurch eine doppelte Aufnahme vermieden wird.


Füllen Sie dieses Formular aus, um den Link zum Download der Produktbroschüre zu erhalten.

Noch Fragen?

Sollten Sie noch Fragen haben, rufen Sie uns einfach an.

+49 (0)6151/9284-0
Kontakt

INFORMATIONSANFRAGE