Medien&Aktuelles

- Noch 100 Tage bis zur drupa

Aktuelles
06 Mar 2020

Vom 16. bis 26. Juni wird die Meccanotecnica-Gruppe ihre Buchverarbeitungslösungen in Halle 16/B42 präsentieren

Es ist fast soweit: In circa 100 Tagen werden wir unsere Produkte auf der drupa, der größten Messe der Druck- und Grafikindustrie, ausstellen.

Das Team von Meccanotecnica bereitet sich momentan darauf vor, den Besuchern zahlreiche Verbesserungen, die neue Generation mehrerer Maschinen sowie einen neuen Konzeptvorschlag vorzustellen, um die Bedürfnisse unserer Kunden besser zu erfüllen.

Die technische Entwicklung unserer Lösungen ist durch drei klare Leitlinien definiert:

  • Prozessintegration;
  • Mehr Automation;
  • Verbesserte Effizienz.

Prozessintegration

Das Ziel hierbei ist es, die Anzahl kritischer Schritte im Produktionsablauf zu reduzieren, um das Papier bzw. das halbfertige Produkt weniger transportieren zu müssen. Hierdurch wird der Prozess effizienter und die Produktionskosten sinken. Auf der drupa werden wir diese Entwicklung anhand der Lösungen für Offset- und Digitaldruckverarbeitung sowie unserer Print-on-Demand-Lösungen für die Buchherstellung anschaulich präsentieren.

Mehr Automation

Es ist kein Geheimnis, dass Auflagenimmer kleiner werden und die Zahl der Aufträge, die ein Buchbinder pro Tag bearbeiten muss, wächst. Deshalb steht die Automation ganz oben auf der Liste der Herausforderungen, denen sich Buchhersteller stellen müssen.

Auf der drupa demonstrieren wir mit einem spezifisch hierauf ausgerichteten Arbeitsablauf die Leistung unserer Lösung für Print-on-Demand-Buchherstellung. Die neuen Generationen von Universe Web, Inline und Trimming zeigen, wie der für die Einrichtung benötigte Aufwand auf ein Minimum reduziert und so dem Bediener wertvolle Zeit sparen, sowie die Nutzung der Maschinen vereinfachen kann.

Verbesserte Effizienz

Durch die Full Cycle® Technologie wurde die Effizienz der asterPRO Buchfadenheftmaschine verbessert, da das Fadenheften nun ohne Blindstich möglich ist. Auf der drupa werden wir dieses innovative Fadenheftsystem als mitgelieferte Grundfunktion in einem neuen “Konzeptvorschlag” vorstellen, welcher der Herstellung von Büchern im Offset-Verfahren neue Impulse geben soll.

Erleben Sie unsere Lösungen auf der drupa

Wie bereits in der Vergangenheit finden Sie unsere Lösungen auch dieses Mal in Halle 16/B42. Auf einer Fläche von über 600 m² werden wir beinahe unser gesamtes Programm an Buchbinde- und Verarbeitungsmaschinen vorführen. Außerdem wird dieses Jahr die Universe Web, die automatische Buchfadenheftmaschine für den Digitaldruck, in einem Partnerbereich präsentiert.

Sie dürfen gespannt sein!

Book your future…mit uns!

Aktuelles

MEDIA KIT

Verlinkt mit

Medien&Aktuelles

Noch Fragen?

Sollten Sie noch Fragen haben, rufen Sie uns einfach an.

+49 (0)6151/9284-0
Kontakt

INFORMATIONSANFRAGE