Medien&Aktuelles

Meccanotecnica bestätigt Teilnahme an der drupa-Messe

Aktuelles
Francesco Mussita, Geschäftsführer von Meccanotecnica S.p.A.
04 Sep 2020

Die Veranstaltung wird eine verkürzte Laufzeit vom 20. bis 28. April 2021 haben

"Wir sind ein langjähriger Aussteller der drupa. Diese Veranstaltung war für Meccanotecnica immer ein bedeutender Moment, der die wichtigsten Meilensteine und Produktentwicklungen markiert", sagt Francesco Mussita, CEO von Meccanotecnica S.p.A. "Wir sind uns der Herausforderungen bewusst, denen wir uns in Zeiten von COVID-19 stellen müssen, und dass nichts mehr so sein wird wie vorher, mit neuen digitalen Kanälen für Promotion und Verkauf, die in den letzten Monaten eine starke Beschleunigung erfahren haben. Wir hoffen jedoch, dass Massenveranstaltungen, bei denen es zu persönlichen Treffen kommt, weiterhin Bedeutung haben werden, um Gespräche und neue Beziehungen mit Interessenten und Kunden aufzunehmen".

Angesichts der kritischen Marktsituation ist Meccanotecnica gezwungen, seine Ausstellungsfläche deutlich zu reduzieren. Trotzdem werden weiterhin Maschinen, wie es Tradition ist, auf der drupa ausgestellt und präsentiert.

DIGITALE KOMMUNIKATIONSMITTEL

Die beispiellose Krise, die durch die Pandemie hervorgerufen wurde, hat den neuen digitalen Kommunikationswerkzeugen Auftrieb gegeben: Online-Demonstrationen und der Informationsaustausch auf digitalem Wege haben an Popularität gewonnen und werden nun als akzeptierte Alternative zu persönlichen Treffen akzeptiert. Meccanotecnica wird diese Chancen wahrnehmen und seinen Kunden und Interessenten "Online"-Demos und eine virtuelle Tour zu seinem Stand während der Veranstaltung und während des ganzen Jahres anbieten.

LÖSUNGSPORTFOLIO

Meccanotecnica stellt industrielle Buchbindemaschinen her und deckt den gesamten Prozess der Buchherstellung ab: vom Binden des Buchblocks bis zum dreiseitigen Schneiden.

Als führender Hersteller von automatischen Fadenheftmaschinen und -linien sowohl für den Offset- als auch für den Digitaldruck bieten wir Lösungen für die Endfertigung des Buches an: INLINE, die Rückenleimmaschine, zum Kleben von fadengehefteten Buchblöcken zusammen mit Rückenpressung und Vorsatzaufbringung und TRIMMING, dem neuen kompakten Dreischneider, der ohne Bedienereingriff vollvariabel umgerüstet werden kann und Auflagen bis zu einem Buch, auch mit Klappen, verarbeitet.

MEDIA KIT

Verlinkt mit

Medien&Aktuelles

Kontakt

INFORMATIONSANFRAGE

Noch Fragen?

Sollten Sie noch Fragen haben, rufen Sie uns einfach an.

+49 (0)6151/9284-0