Medien&Aktuelles

Scandinavian Print Group - Universe, Falz- und Fadenheftmaschine

Fallbeispiel
Von links: Wanessa Kistela (Buchbinderin), Erich Koschek (Verkaufsleiter, Aster Europe) und Karol Olszewski (Produktionsleiter)
18 Sep 2019

Hochwertige Fotobuchproduktion mit Universe, der automatischen Fadenheftmaschine für den Digitaldruck

Die Scandinavian Print Group mit Sitz in Stettin (Polen) ist Teil der LaserTryk.dk A/S mit Hauptsitz in Århus (Dänemark).

LaserTryk, wurde 1999 als Digitaldruckerei mit Schwerpunkt in der Produktion von Marketingmaterial für die Unterhaltungsindustrie gegründet. Schnell entwicklete sich eine internationale Unternehmensgruppe mit höheren Produktionskapazitäten.

Heute bedient die Gruppe 40.000 Geschäftskunden und 55.000 Privatkunden. Der größte Teil des Umsatzes wird mit sogenannten "Fotoprodukten" erzielt: Bücher, Kalender, Leinwände und Poster über das Webportal www.fotosjov.dk

Die Scandinavian Print Group wurde 2017 gegründet und verzeichnete sofort eine rasante Expansion in der Produktion von Büchern im Offset- und Digitaldruck. Szczecin bietet dabei geografische Vorteile, um Anfragen aus vielen europäischen Ländern zu bedienen.

"Wenn wir beide Drucktechnologien berücksichtigen, produzieren wir 4 Millionen Bücher pro Jahr, davon 50% fadengeheftet", sagt Tom Sandersen (Produktionsleiter).

HERAUSFORDERUNG

"Wir wollten hochwertige Fotobücher produzieren und suchten eine langlebige Bindetechnik, die mit Hochglanzpapier arbeitet und sich leicht öffnen und flachlegen lässt".

LÖSUNGEN

"Zwei Universe automatische Falz- und Fadenheftmaschinen waren die richtige Lösung für unsere Anforderungen. Die erste wurde 2017 installiert, die zweite ein Jahr später".

ERGEBNISSE

"Universe ist sehr einfach einzurichten. Die Umrüstzeiten sind kurz und die neue Version, die 2018 installiert wurde, ist auch 25% produktiver als die erste Maschine", sagt Herr Sandersen. "Das Fadenheften ist sehr robust und perfekt für hochwertige Produkte".

Verlinkt mit

Medien&Aktuelles

Noch Fragen?

Sollten Sie noch Fragen haben, rufen Sie uns einfach an.

+49 (0)6151/9284-0
Kontakt

INFORMATIONSANFRAGE